Löffel raus! Es regnet Brei

Eingetragen bei: Blog | 0

Man muss also garnix tun und verdient trotzdem Geld. Das gibt es. Heute hat die Deutsche Börse die Zahlen zum 4. Quartal berichtet. Ganz hinten am Ende stand der kleine Satz, die Zinseinnahmen der Sparte „Bank“ seien wegen seigender Zinsen binnen 3 Monaten von 22Mio auf 37Mio gestiegen.

Ganz viele Banken und Finanzplatzteilnehmer wollen bei der Börse handeln. Zur Sicherheit und für das Inkasso müssen die Teilnehmer Geld hinterlegen. Dafür bürgt die Börse dafür, dass dort keine Betrüger unterwegs sind (Bei Bitcoin und Blockchain gibt es weder Inkasso noch Bürgschaft). Dies Kohle wirft Nachts, wenn nicht gehandelt wird, Zinsen ab, die die Börse behält. Clever gelle?! und wenn die Zinsen steigen verdient die Deutsche Börse viele Zinsen.