2. März 18 Vortrag Weinheim 18-1930Uhr

Eingetragen bei: Termine | 0

hier anmelden:

https://www.vhs-bb.de/kursprogramm/181/an103-01-geld-und-wissen-sicher-und-souveraen-das-eigene-geld-selbst-anlegen.html

Die Finanzmärkte sind schwankungsbreiter, schneller, panischer geworden. Nullzins droht. Da hilft nur Überblick, um in der privaten Geldanlage, Vorsorge und Vermögensaufbau die Ruhe zu bewahren. Das Seminar stellt mit Finanzmandalas die wichtigsten Bezugsgrößen der Finanzwelt dar. Da die Finanzwelt nur Tauscherei ist, werden die 3 global gültigen Tauschregeln erklärt. Mit der Mehrwertampel wird der Unterschied zwischen Sparen und Investieren verdeutlicht. Ein Investitionsgut muss die 6 Mehrwertprinzipien AGH/PKV erfüllen: Nur wenn das Geld in Dinge investiert wird, die anfassbar, unbeschränkt gültig, handelbar, produktiv, knapp und verständlich sind, gelingt ein langfristiger Vermögensaufbau OHNE abgeleitete Finanzprodukte. Der Investitionsdiamant aus Bargeld, Gold, Immobilien, Anleihen, Aktien und Fonds eignet sich dazu am besten. Sie lernen die 10 verschiedenen Aktienfondstypen kennen, die zu Ihrer Persönlichkeit passen. Mehrwert heißt Fehlinvestitionen zu vermeiden. Mit dem Money-Burn- Prinzip erkennt jeder die 10 Finanzmarktrisiken anhand einfachster psychologischer Merkmale. Keine Angst vor Aktien! Mit einer eigenen Jahresprognose und einem lückenlosen Börsenkalender verliert die Börse ihre Schwankung. Sie lernen plausible Investitionsideen in Aktien selbst zu finden und umzusetzen. Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Wissen über sich selbst mit dem Finanzwissen kombinieren. Dazu bräuchten Sie nur 2 Finanzfragebögen, um Ihre Geldanlage auf Ihre Persönlichkeit abzustimmen. So sind Sie vor Finanzkrisen und Börsengurus sicher.

Kursnummer: AN103-01
1 Termin, 2.00 Unterrichtseinheiten
Fr, 02.03.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 1.3
Kursgebühren: 10,00 €
5 – 20 Teilnehmende